Kunden Login

Kunden Login


Anmeldung Kundenbereich

Anmeldung Kundenbereich

Melden Sie sich hier mit Ihrer e@Mail-Adresse und Ihrem Passwort an, um Zugriff auf den Kundenbereich zu erhalten.


Passwort vergessen?

Passwort anfordern

Passwort anfordern


Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Sie müssen eine gültige e@mail-Adresse eingetragen haben, damit das Passwort erfolgreich verschickt werden kann!

Geben Sie die eingetragene e@mail-Adresse ein, um ein neues Passwort zu erhalten.


Abbrechen

Geschenke zum Wohlfühlen

Geschenke zum Wohlfühlen

Verschenken Sie Ruhe, Entspannung und Wohlbefinden! Der physio-TERRA Gutschein ist ein besonderes Geschenk für Freunde, Kollegen oder die Familie - also für alle Menschen, denen Sie etwas Gutes tun möchten.

Mit persönlicher Grußbotschaft!

Gutscheine über alle physio-TERRA Leistungen sowie Geldbeträge erhalten Sie bei uns an der Rezeption und hier online.

Beispiel-Exemplar

Beispiel Gutschein

Beispiel Gutschein


physiotherapie

Sie als Patient haben jetzt die Möglichkeit eine längere Behandlungszeit zu buchen. Sprechen Sie uns an!

Sie als Patient haben jetzt die Möglichkeit eine längere Behandlungszeit zu buchen. Sprechen Sie uns an!

milon Zirkel zum Abnehmen

milon Zirkel zum Abnehmen


Bereits ab Mitte zwanzig sinkt der Kaloriengrundumsatz, die Muskelsubstanz schwindet, der Fettanteil steigt. Der beste Tipp für Menschen, die unliebsame Pölsterchen wieder loswerden wollen: Das Abnehmen funktioniert am effektivsten über den Muskelaufbau..

Da Muskeln schwerer sind als Fett, nimmt man an Gewicht zu – das schreckt zunächst viele ab. Doch Krafttraining lohnt sich. Wissenschaftliche Studien belegen, dass jedes Kilogramm Muskulatur alleine im Stoffwechsel-Grundumsatz rund 100 kcal pro Tag verbrennt, auch im Ruhezustand.

Und mehr Kalorien zu verbrennen, als man zu sich nimmt, ist ein wichtiges Ziel auf dem Weg zu einer schlanken Figur. Der milon Kraftzirkel trainiert die Muskeln, baut sie aus und formt sie – der ganze Körper wird gestrafft. Wer abnehmen möchte, sollte also nicht nur Ausdauer-, sondern auch Krafttraining betreiben.

Kalorienverbrauch mit milon

Die milon Zirkel trainieren alle großen Muskelgruppen, der Kalorienverbrauch ist bei richtig gewählter Intensität entsprechend hoch.

Grundsätzlich ist eine Kombination aus Kraft- und Ausdauertraining empfehlenswert, da diese effektiver ist als die Konzentration auf nur eine Trainingsform.

Die richtige Ernährung

Eine gesunde, ausgewogene Ernährung unterstützt das Training im milon Zirkel und erzielt noch schnellere Ergebnisse. Die Grundregeln für eine ausgewogene Ernährung:

Grundsätzlich ist eine Kombination aus Kraft- und Ausdauertraining empfehlenswert, da diese effektiver ist als die Konzentration auf nur eine Trainingsform.

„5 am Tag“ - viel Obst und Gemüse, die reichlich Vitamine, Mineral- und Ballaststoffe enthalten
Vollkornprodukte – auch sie liefern wichtige Nährstoffe und gesunde Kohlenhydrate
Pflanzliche Fette – liefern gesunde Omega-3-Fettsäuren (z.B. Lachs, Matjes), die lebensnotwendig sind
Fleisch in Maßen – bevorzugt magere Stücke von Geflügel, Schwein, Kalb oder Rind essen
Milchprodukte – sind genau wie grünes Gemüse, Hülsenfrüchte und Nüsse gute Kalziumspender
Zucker und Salz nur im Maßen
kurze Garzeit, wenig Wasser, wenig Fett – eine schonende Methode ist das Dampfgaren

Unmittelbar vor dem Training mit milon – das gilt für generell für sportliche Aktivität – sollte nicht zu schwer gegessen werden.

Bereits ab Mitte zwanzig sinkt der Kaloriengrundumsatz, die Muskelsubstanz schwindet, der Fettanteil steigt. Der beste Tipp für Menschen, die unliebsame Pölsterchen wieder loswerden wollen: Das Abnehmen funktioniert am effektivsten über den Muskelaufbau..

Da Muskeln schwerer sind als Fett, nimmt man an Gewicht zu – das schreckt zunächst viele ab. Doch Krafttraining lohnt sich. Wissenschaftliche Studien belegen, dass jedes Kilogramm Muskulatur alleine im Stoffwechsel-Grundumsatz rund 100 kcal pro Tag verbrennt, auch im Ruhezustand.

Und mehr Kalorien zu verbrennen, als man zu sich nimmt, ist ein wichtiges Ziel auf dem Weg zu einer schlanken Figur. Der milon Kraftzirkel trainiert die Muskeln, baut sie aus und formt sie – der ganze Körper wird gestrafft. Wer abnehmen möchte, sollte also nicht nur Ausdauer-, sondern auch Krafttraining betreiben.

Kalorienverbrauch mit milon

Die milon Zirkel trainieren alle großen Muskelgruppen, der Kalorienverbrauch ist bei richtig gewählter Intensität entsprechend hoch.

Grundsätzlich ist eine Kombination aus Kraft- und Ausdauertraining empfehlenswert, da diese effektiver ist als die Konzentration auf nur eine Trainingsform.

Die richtige Ernährung

Eine gesunde, ausgewogene Ernährung unterstützt das Training im milon Zirkel und erzielt noch schnellere Ergebnisse. Die Grundregeln für eine ausgewogene Ernährung:

Grundsätzlich ist eine Kombination aus Kraft- und Ausdauertraining empfehlenswert, da diese effektiver ist als die Konzentration auf nur eine Trainingsform.

„5 am Tag“ - viel Obst und Gemüse, die reichlich Vitamine, Mineral- und Ballaststoffe enthalten
Vollkornprodukte – auch sie liefern wichtige Nährstoffe und gesunde Kohlenhydrate
Pflanzliche Fette – liefern gesunde Omega-3-Fettsäuren (z.B. Lachs, Matjes), die lebensnotwendig sind
Fleisch in Maßen – bevorzugt magere Stücke von Geflügel, Schwein, Kalb oder Rind essen
Milchprodukte – sind genau wie grünes Gemüse, Hülsenfrüchte und Nüsse gute Kalziumspender
Zucker und Salz nur im Maßen
kurze Garzeit, wenig Wasser, wenig Fett – eine schonende Methode ist das Dampfgaren

Unmittelbar vor dem Training mit milon – das gilt für generell für sportliche Aktivität – sollte nicht zu schwer gegessen werden.

Kontaktieren Sie uns
Kontaktieren Sie uns

physio-TERRA GbR

physio-TERRA GbR

Praxis für Physiotherapie & Osteopathie

Augsburger Straße 9 ½

86157 Augsburg

 Pfersee, Augsburg, DE

  0821 56 99 727

E-Mail senden


Parkmöglichkeit vor der Tür Behindertengerecht Haltestelle vor der Tür Mit Girocard oder Kreditkarte bezahlbar



ÖffnungszeitenÖffnungszeiten

Praxis:

Praxis:

Mo‑Do:  07.00‑21.00 Uhr
Fr:  07.00‑19.00 Uhr

Rezeption (Termine):

Rezeption (Termine):

Mo‑Do:  08.30‑13.00 Uhr und 14.00‑18.00 Uhr
Fr:  08.30‑13.00 Uhr und 14.00‑16.00 Uhr

Fitness:

Fitness:

Mo‑Do:  07.30‑21.00 Uhr
Fr:  07.30‑19.00 Uhr
Sa:  10.00‑14.00 Uhr